Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2017

ORF SPORT + mit der Live-Übertragung der Pressekonferenz zum „Play Fair Code“


Wien (OTS) Programmhighlights am Montag, dem 27. Februar 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung der Pressekonferenz zum „Play Fair Code“ um 10.00 Uhr, das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 10.30 Uhr, die Dokumentation „Fußball im Grenzbereich“ um 19.00 Uhr, das Fußball-Champions-League-Magazin um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr sowie die Höhepunkte vom Badminton-Austrian-Open 2017 um 20.15 Uhr, aus der 23. Runde der Fußball-Bundesliga um 20.45 Uhr, vom Teamspringen und Langlauf über 4×5 km der nordischen Kombination bei der nordischen Ski-WM Lahti 2017 um 22.00 Uhr und von der Herren-Abfahrt in Kvitfjell um 23.00 Uhr.

Bei einem Medientermin am 27. Februar im Haus des Sports in Wien zum Thema „Fünf Jahre Play Fair Code – Bilanz eines Erfolgsmodells und die zukünftigen Herausforderungen“ sind Sportminister Hans Peter Doskozil, Play-Fair-Code-Präsident Günter Kaltenbrunner und Geschäftsführer Severin Moritzer, Günther Marek aus dem BMI sowie SK-Rapid-Kapitän Steffen Hofmann und FK-Austria-Wien-Legende Manuel Ortlechner mit dabei. Reporterin ist Kristina Inhof.

In Grenzgebieten herrschen in sportlicher Hinsicht eigene Gesetze. Für Menschen, die im Grenzbereich wohnen und sportlich aktiv sind, gibt es oft Hürden – geografisch, politisch und auch zwischenmenschlich. Die Dokumentation „Fußball im Grenzbereich“ fasst diese Thematik auf und beleuchtet zwei Fußballvereine, die mit ihren Mitgliedern als Spielball zwischen zwei Nationen herumgereicht werden.

Bereits zum 12. Mal werden vom 22. bis 25. Februar die Austrian Open in der Wiener Stadthalle stattfinden. Von Jahr zu Jahr hat sich diese Badminton-Veranstaltung gesteigert, sowohl das Ambiente als auch die Zahl und Qualität der Teilnehmer sind auf einem sehr hohen Level angelangt.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 24. Februar, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen