Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. November 2017

Graffitis – Täter ausgeforscht


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizeiinspektion Strobl konnte am 26. Februar 2017, ein 17-Jähriger Lehrling aus St. Wolfgang ausgeforscht werden. Der junge Mann hatte bereits im November 2016 in Strobl in einen PKW eingebrochen. Damals wurde unter anderem auch ein Laptop aus dem Fahrzeug gestohlen. Aufgrund seiner Graffitis wurde er nun ausgeforscht. In seiner Wohnung wurden zahlreiche Spraydosen, Skizzen und Gegenstände aus dem PKW-Einbruch sichergestellt. Der junge Mann wird wegen Einbruchsdiebstahl und Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen