Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2017

Verkehrsunfall in Thaur


Presseaussendung
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 24.02.2017, um 19.55 Uhr fuhr ein 15-jähriger, einheimischer Mopedlenker in Thaur auf der Gemeindestraße „Dorfplatz“ in südliche Richtung. Zur selben Zeit lenkte ein 58-jähriger Einheimischer seinen PKW auf der Gemeindestraße in entgegengesetzter Fahrtrichtung in Richtung Norden. Aus bisher noch unbekannter Ursache kam es im Zuge der Begegnung zu einer seitlichen Kollision, wodurch der Mopedlenker in weiterer Folge zu Sturz kam. Durch den Unfall zog sich der Mopedlenker eine schwere Knieverletzung zu und musste nach der notärztlichen Erstversorgung in das Krankenhaus Hall eingeliefert werden. Der PKW-Lenker blieb unverletzt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Hall in Tirol
Telefon: 059133/7110 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen