Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2017

Einbruch in Bezirkshauptmannschaft


Allgemeines
Bezirk Braunau am Inn

Zwei bislang unbekannte Täter verschafften sich am 25. Februar 2017 gegen 1:30 Uhr gewaltsam Zutritt in das Amtsgebäude der Bezirkshauptmannschaft Braunau am Inn. Die Täter brachen dabei ein an der Rückseite im Erdgeschoß gelegenes Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. In weiterer Folge brachen die Unbekannten mehrere Rollcontainer auf und durchsuchten diese. Außerdem rissen sie einen Tresor aus der Verankerung und schliffen diesen mit einem Zugseil durch die Bürgerservicestelle. Die Täter entwendeten den Tresor und flüchteten mit einem dritten Täter, der im Fluchtauto wartete, vom Tatort. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Die genaue Schadenssumme ist bislang noch unbekannt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen