Gehe zu…

Tagesbote

News unabhängig, direkt & transparent

18. November 2017

Einbrecher scheiterte am Sicherheitsschloss


Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Hartnäckig zeigte sich ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruchsversuch in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses in Leonding. Letztendlich blieb der Unbekannte aber glücklicherweise erfolglos.
Der Unbekannte verschaffte sich am 24. Februar zwischen 9:45 Uhr und 14:30 Uhr Zutritt in das Stiegenhaus des Mehrparteienhauses. Anschließend begab er sich in den vierten Stock und versuchte mittels verschiedenen Einbruchswerkzeugen die mit zwei Schlössern versperrte Eingangstüre einer 73-Jährigen aufzubrechen. Nach dem Aufbiegen der Schlossblende drehte der Täter den Schlosszylinder des Hauptschlosses ab und versuchte in 14 Angriffen die Eingangstüre aufzuzwängen. Aufgrund der Verriegelung des zweiten Schlosses, einem Sicherheitsschloss, misslang der Einbruch und der Täter flüchtete. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen